Kombi Tour Nordindien und Malediven

Kultur und Inselwelten - 12 Tage

Diese Reise ist eine wunderbare Kombination aus antiker und moderner Kultur im Norden von Indien und entspannten Strandtagen auf dem Inselparadies Malediven.

INKLUSIVE

  • Flughafentransfer
  • Inseltransfer im Schnellboot
  • Meet & Greet am Flughafen Malé
  • Englischsprachiger Fahrer in Indien
  • Rickshaw-Fahrt in Delhi
  • Abendessen am letzten Tag in Delhi
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Verpflegung laut Programm
  • Alle Eintrittsgelder und Aktivitäten
  • Private Transfers mit eigenem, klimatisiertem Fahrzeug
  • Durchgehend private Ausflüge und Touren
  • Mobiltelefon mit Startguthaben für die Reise in Indien

Preise (je nach Zimmerkategorie)

EXKLUSIVE

  • Visa und Getränke

Hinweis:
Wir bieten keine internationalen Langstreckenflüge an

Ab 2.950 € pro Person im DZ

Ihr Reiseplan

Willkommen in Delhi

Tag 1

Ihr Fahrer begrüßt Sie am Flughafen, und bringt Sie in Ihr Hotel in Delhi. Dort verbringen Sie die ersten beiden Nächte. Kommen Sie in Ruhe an, und lassen Sie die Eindrücke dieser quirligen Metropole auf sich wirken.
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

City-Tour in Delhi

Tag 2

Freuen Sie sich heute auf eine Tour durch Delhi mit der größten Moschee in Indien – die Jama Masjid, die zwischen 1644 und 1656 von Mogulkaiser Shah Jahan für eine Million Rupien, und von mehr als 5000 Arbeitern erbaut wurde. Sie hieß ursprünglich Masjid-i-Jahan Numa und bedeutete “Moschee mit Blick auf die Welt”.
Danach geht es mit einer Fahrradriksha durch die engen Gassen von Alt-Delhi zum Chandni Chowk, einem geschäftigen Einkaufsviertel mit Märkten voller Gewürze, getrockneten Früchten, Silberschmuck, und knallbunten Saris. In den engen Seitenstraßen finden Sie kleine Läden mit ätherischen Ölen, Schreibwaren und traditionellen indischen Süßigkeiten.
Anschließend besuchen Sie die UNESCO-Weltkulturerbestätten Humayun’s Tomb, das India Gate und das Parliament House.
Das 1570 erbaute Grabmal Humayun’s Tomb ist von besonderer kultureller Bedeutung, da es das erste Gartengrab auf dem indischen Subkontinent war. Seine einzigartige Schönheit soll mehrere wichtige architektonische Innovationen inspiriert haben, die in der Errichtung des einzigartigen Taj Mahal gipfelten.

Das India Gate ist ein wichtiges Denkmal in Delhi, das zum Gedenken an mehr als 80.000 indische Soldaten errichtet wurde, die während des Ersten Weltkriegs getötet wurden.

Das Paliament House wurde von den britischen Architekten Sir Edwin Lutyens und Sir Herbert Baker in den Jahren 1912-1913 im Rahmen ihres umfassenderen Mandats zum Bau einer neuen Verwaltungshauptstadt für Britisch-Indien entworfen. Der Bau des Parlamentsgebäudes begann 1921 und wurde 1927 abgeschlossen.

Fahrt nach Jaipur

Tag 3

Am Morgen führt Ihre Reise weiter nach Jaipur, der Hauptstadt von Rajasthan, wo Sie zwei Tage verbringen. Nach einem guten Mittagessen besichtigen Sie am Nachmittag den Stadtpalast, einen einzigartigen und interessanten Komplex, der eine Vielzahl von Palästen, Innenhöfen, Gärten und Tempel beherbergt.
Die Sternwarte Jantar Mantar ist ein Observatorium, das 1724 von Maharaja Jai ​​Singh aus Jaipur errichtet wurde. Der Hauptzweck bestand darin, astronomische Tabellen zu erstellen, anhand derer sich die Zeit und Bewegung der Himmelskörper wie Sonne, Mond und anderer Planeten vorhersagen ließen. Es verfügt über die größte Steinsonnenuhr der Welt und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Paläste und Marktbesuch

Tag 4

Ihre Reise führt Sie heute morgen als erstes zum sagenhaften Palast der Winde – Hawa Mahal. Dieser hat 953 kleine Fenster (Jharokas), die so gebaut wurden, dass immer ein leichter Wind im Palast weht.
Danach geht die Fahrt weiter zum prunkvollen Amber Fort. Amber war die antike Hauptstadt des Staates Rajasthan. Es ist eine alte Festung aus dem Jahr 1592, die 11 km von Jaipur entfernt liegt, und 2013 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde. Versäumen Sie im Inneren nicht den prächtigen Spiegelsaal zu besichtigen.
Am Nachmittag besuchen Sie einen einheimischen Markt, und lernen viel über die Gewürze des Landes – und sicherlich finden Sie auch ein schönes Souvenir oder Geschenk.

Fahrt nach Agra

Tag 5

Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Agra (ca. 6 Autostunden) und besichtigen zwei wichtige UNESCO-geschützte Baudenkmäler. Auf dem Weg halten Sie in Fatephur Sikri. “Die Stadt des Sieges” war ein wichtiger Halt für Kaufleute auf den Routen durch Nordindien und zeugt von den architektonischen Errungenschaften des Mogulreichs im späten 16. Jahrhundert.
Am Abend checken Sie n Ihrem im Hotel in Agra ein, und erleben ein ganz besonderes Highlight Ihrer Reise. Sie besuchen zum Sonnenuntergang das berühmte Taj Mahal. Der Palast der Liebe steht als Wahrzeichen für ganz Indien. Der schneeweiße Palast ist in der Wirklichkeit noch viel eindrucksvoller.

Fahrt nach Delhi - Lotustempel & Qutab Minar

Tag 6

Heute sind Sie noch einmal in Delhi. Die Führung im Stadtteil Neu-Delhi wird Sie heute mit dem Lotustempel und der Qutab Minar bekanntmachen, Sie erleben heute das moderne Indien.
Der Lotustempel ist der zweitjüngste der weltweit acht kontinentalen Bahai-Tempel. Der 1986 eröffnete Tempel ist ein herausragendes Beispiel moderner Architektur in Indien.
Die Ursprünge von Qutab Minar, das im 12. Jahrhundert erbaut wurde, sind kontrovers diskutiert. Einige sagen, dass der Turm als Zeichen des Sieges errichtet wurde, um den Beginn der muslimischen Herrschaft in Indien zu kennzeichnen. Andere sagen, er habe den Muezzins als Minarett gedient, um die Gläubigen zum Gebet aufzurufen. Seit 1993 gehört es zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Lassen Sie den letzten Abend in Indien bei einem leckeren Abendessen in einem typisch indischen Restaurants ausklingen, bevor es morgen in das Inselparadies der Malediven geht.

Weiterflug auf die Malediven

Tag 7

Ihr Fahrer bringt Sie heut rechtzeitig zum internationalen Flughafen in Delhi, und nach ca. 5,5 Stunden erreichen Sie Male, die Hauptstadt der Malediven. Hier werden Sie schon erwartet, und mit dem Schnellboot/Wasserflugzeug zu Ihrer Hotelinsel gebracht.

Malediven

Tag 8 - 11

Heute beginnen die entspannenden Strandtage mit weißem Sand und türkisblauem Meer. Ruhen Sie sich einfach aus, oder lassen Sie sich durch eine Massage im hoteleigenen Spa verwöhnen, oder leihen Sie sich eine Taucherbrille aus, und erkunden die faszinierende Unterwasserwelt, die sie umgibt.

Abschied von den Malediven

Tag 12

Heute nehmen Sie Abschied vom Indischen Ozean. Mit dem Schnellboot/Wasserflugzeug werden Sie wieder nach Male gebracht, und erreichen rechtzeitig Ihr Flugzeug nach Hause. Wir wünschen Ihnen ein gute Heimreise und sagen „auf Wiedersehen“.

Kontaktieren Sie uns

Lassen Sie sich jetzt ein unverbindliches Angebot erstellen!

Bitte beachten Sie: Wir bieten keine internationalen Langstreckenflüge an

NAME, VORNAME*

EMAIL*

TELEFON

GEWÜNSCHTE HOTELKATEGORIE
StandardKomfortLuxus

FÜR WAS INTERESSIEREN SIE SICH
KulturNaturStrandAbenteuerTierwelt

ANZAHL ERWACHSENE*

ANZAHL KINDER* (UNTER 12 J.)*

BUDGET P.P. OHNE FLUG*

ALTER DER REISENDEN

GEPLANTES ANKUNFTSDATUM*

GEWÜNSCHTE REISEDAUER IN TAGEN*

NACHRICHT