Naturreise Sri Lanka – Dschungel & Abenteuer

AB € 1245 / 13 Tage
Highlights: Knuckles Range, Udawalawe, Dschungel

Naturreise Sri Lanka – Dschungel & Abenteuer

Highlights:
Kandy, Colombo, Pollonaruwa

13 Tage
ab 1245 €
November - April
Individualreise
Natur

Leistungen

  • Flughafentransfer
  • Deutschsprachiger Reiseleiter
  • Private Transfers im klimatisierten PKW inkl. Fahrer
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Halbpension (beinhaltet keine Getränke)
  • Alle Eintrittsgelder und Aktivitäten
  • Täglich eine Flasche Wasser pro Person
  • Visa und Getränke
  • Flug

PREISE:

Standard: ab 1245€ pro Person

Komfort: ab 1800€ pro Person

Luxus: ab 2465€ pro Person

Ihr Reiseplan

Tag 1

Willkommen in Sri Lanka
Ihr Fahrer begrüßt Sie am Flughafen und fährt mit Ihnen in Ihr Hotel nach Negombo. Sie verbringen die erste Nacht hier und haben genügend Zeit in Ruhe anzukommen und sich zu akklimatisieren.

Beispiel Hotels: StandardKomfortLuxus

Tag 2

Knuckles Mountain Range – Entdecken Sie das Bergland
Am Morgen startet Ihre Reise direkt mit dem ersten Highlight. Sie fahren in das einmalige Gebiet der Knuckles Range. Der Gebirgszug bildet den nordöstlichen Teil des Hochlands Sri Lankas, dessen singhalesischer Name wegen seines einzigartigen Hochnebelwaldes Dumbara Kundavetiya „nebliges Bergland“ bedeutet. Das Waldschutzgebiet ist Teil des Biosphärenreservats „zentrales Hochland“, das 2010 zum UNESCO Welterbe ernannt wurde. Knuckles Range ist das beste Wandergebiet in Sri Lanka, Sie benötigen mindestens zwei Tage, um es von Norden nach Süden zu durchqueren, aber es ist auch für kleinere Wanderungen empfehlenswert. Eines der faszinierendsten Panoramen der Insel, „Mini World’s End“ genannt, ist innerhalb einer halben Stunde von Deanston aus erreichbar. Abends haben Sie die Möglichkeit in Ihrem Hotel zu entspannen.

Beispiel Hotels: StandardKomfortLuxus

Tag 3

Kulturdreieck: Pidurangala Felsen
Freuen Sie sich auf eine 3-stündige Wanderung im Gebiet der Knuckles Mountain Range. Gemeinsam mit Ihrem Guide entdecken Sie die vielfältige Flora & Fauna mit vielen farbenprächtige Reptilien, bunten Vögeln und seltenen Pflanzenarten.

Beispiel Hotels: StandardKomfortLuxus

Tag 4

Knuckles Mountain Range – Wanderung
Am Morgen unternehmen Sie eine weitere 3-stündige Wanderung durch den Knuckles Mountain Range, bevor es dann am Mittag weiter nach Kandy geht. Die Stadt liegt auf einer Höhe von knapp 500 m, umgeben von Hügeln im Kandy-Tal beim Fluss Mahaweli. Kandy war die Hauptstadt des letzten singhalesischen Königreiches, das sich gegen zahlreiche Eroberungsversuche der Kolonialmächte behaupten konnte, bis es 1815 von den Briten erobert wurde. Freuen Sie sich dort auf den berühmten Zahntempel. Der Sri Dalada Maligawa, ist ein buddhistischer Tempel, in dem gemäß der Überlieferung der linke Eckzahn des historischen Buddha Siddharta Gautama als Reliquie aufbewahrt wird.

Beispiel Hotels: StandardKomfortLuxus

Tag 5

Weiterfahrt nach Nuwara Eliya
Heute geht die Reise weiter hinauf ins Hochland nach Nuwara Eliya. Die Stadt ist von Bergen, Tälern, Wasserfällen und Teeplantagen umgeben und einer der schönsten Orte in Sri Lanka. Und nirgendwo ist die Insel britischer, als in dieser am höchsten gelegenen Stadt. Am Nachmittag besuchen Sie eine Teefabrik. Hier lernen Sie alles Wissenswerte über den Teeanbau in Sri Lanka. Entdecken Sie die verschiedenen Sorten und lernen Sie, wie die Pflanze angebaut, gepflückt und verarbeitet wird. Am Ende genießen Sie eine Tasse frisch gebrühten Tee mit Blick auf die Teeplantagen. Sri Lanka ist der viertgrößte Teeproduzent der Welt. Der Ceylon Tee ist bekannt für seinen frischen, angenehmen, kräftigen Geschmack.

Beispiel Hotels: StandardKomfortLuxus

Tag 6

Horton Plains Nationalpark – Wanderung ans „Ende der Welt“
Freuen Sie sich auf eine Wanderung in den Horton Plains Nationalpark. Dieses hügelige Plateau auf einer Höhe von 2100 bis 2300 Metern wird wegen seiner großen Artenvielfalt als „Biodiversitäts-Hotspot“ bezeichnet und gehört seit 2010 zum UNESCO-Weltnaturerbe. Es gibt viele Wanderwege, die für Klein und Groß geeignet sind und die einzelnen Routen sind durch diverse Schwierigkeitsgrade gezeichnet. Eines der beliebtesten Ziele ist das „Ende der Welt“.

Beispiel Hotels: StandardKomfort | Luxus

Tag 7

Weiterfahrt nach Udawalawe 
Ihre Fahrt führt Sie heute weiter nach Udawalawe, vorbei an vielen Wasserfällen. Sie besuchen die Ravana Wasserfälle, deren größter Wasserfall mit einer Fallhöhe von ca. 25 m direkt an der Straße nach Welawaya und somit gut erreichbar liegt. Benannt wurde der Wasserfall nach dem legendären König Ravana, der oberhalb des Wasserfalls in einer Höhle gelebt haben und die indische Prinzessin Sita gefangen gehalten haben soll. So erzählt es zumindest das indische Nationalepos Ramayana. Im Hotel angekommen, steht Ihnen die Zeit frei zur Verfügung.

Beispiel Hotels: StandardKomfortLuxus

Tag 8

Elephant Transit Home – Elefantenbesuch
Im Nationalpark warten im Elephant Transit Home bereits die Dickhäuter auf Ihren Besuch. Dort werden verwaiste Elefanten aufgepäppelt. Lassen Sie sich die Fütterungszeiten um 9, 12 oder 15 Uhr nicht entgehen. Im Anschluss geht es weiter nach Yala.

Beispiel Hotels: StandardKomfortLuxus

Tag 9

Yala Nationalpark – Jeep Safari
Freuen Sie sich im Yala Nationalpark auf eine spannende Jeep-Safari früh morgens. Yala ist der bekannteste und älteste Nationalpark in Sri Lanka und vor allem für die hohe Leoparden-Dichte bekannt. Der Park im Südosten der Insel umfasst eine Fläche von 1500 km² und beheimatet über 30 Säugetierarten und mehr als 130 verschiedene Vogelarten. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Beispiel Hotels: StandardKomfortLuxus

Tag 10

Regenwald von Sinjahara
Weiter geht die Fahrt Richtung Regenwald, wo Sie in der Rainforst Ecolodge einchecken. Das Gelände ist von Teeland umgeben und grenzt an den südwestlichen Rand des Waldgebiets Sinharaja. Das bedeutende Waldreservat Sinharaja-Regenwald ist seit 1988 UNESCO-Weltnaturerbe und Biosphärenreservat, sowie ein „Biodiversitäts-Hotspot“ gemäß der Internationalen Union für Naturschutz. Nach Ihrer Ankunft haben Sie den Rest des Tages frei, um die einzigartige Umgebung zu genießen. Wenn Sie möchten, können Sie eine Vogel-Safari im Bundala Nationalpark dazu buchen. Der Park ist ein Feuchtschutzgebiet, das neben vielfältigen Vögeln auch Elefanten, Schildkröten, Krokodile, Affen und Wasserbüffel beherbergt.

Beispiel Hotels: StandardKomfortLuxus

Tag 11

Regenwald von Sinharaja – Dschungelwanderung
Erkunden Sie heute den ganzen Tag lang den dichten Urwald von Sinharaja. Die Dschungelwanderung ist ein echtes Highlight für jeden Naturliebhaber! Die unglaubliche Artenvielfalt des ursprünglichen Waldes wird Sie in Ihren Bann ziehen und begeistern.

Beispiel Hotels: StandardKomfortLuxus

Tag 12

Galle – niederländische Architektur
Wenn Sie möchten, können Sie am Morgen eine weitere Wanderung durch den Dschungel von Sinjahara unternehmen. Anschließend fahren Sie weiter nach Galle. Der einst bedeutende Handelshafen bietet niederländische und portugiesische Architektur, die Sie bei einer Besichtigungstour durch die 35 ha große Altstadt, die seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, zu Fuß entdecken. Galle liegt auf einer Landzunge und ist von stattlichen Mauern umgeben. Neben alten, imposanten Villen und Herrenhäusern, befinden sich in diesem Freilichtmuseum das Maritime Museum, der Leuchtturm, sowie das Nationalmuseum. Lassen Sie sich Zeit beim Bummeln durch die kleinen Gassen und für den Einkauf des ein oder anderen Souvenirs. Genießen Sie anschließend die Annehmlichkeiten Ihres Hotels.

Beispiel Hotels: StandardKomfortLuxus

Tag 13

Auf Wiedersehen, Sri Lanka!
Heute nehmen Sie Abschied von der Perle im indischen Ozean. Ihr Fahrer bringt Sie rechtzeitig zum internationalen Flughafen zurück. Wir verabschieden uns von Ihnen und wünschen Ihnen noch eine gute Heimreise!

Jetzt anfragen

    Reiseanfrage


    Ankunft Sri Lanka

    Ihr Reisewunsch (Pflichtfeld)

    Länder
    Sri LankaMaledivenIndienDubai

    Ihre Interessen
    KulturAbenteuerStrandNatur

    Reisedauer in Tage (Pflichtfeld)

    Hotelkategorie

    Budget ohne Flug pro Person

    Anzahl Erwachsene

    Alter Erwachsene

    Anzahl Kinder und Alter

    Weitere Infos

      Reiseanfrage


      Ankunft Sri Lanka

      Ihr Reisewunsch (Pflichtfeld)

      Länder
      Sri LankaMaledivenIndienDubai

      Ihre Interessen
      KulturAbenteuerStrandNatur

      Reisedauer in Tage (Pflichtfeld)

      Hotelkategorie

      Budget ohne Flug pro Person

      Anzahl Erwachsene

      Alter Erwachsene

      Anzahl Kinder und Alter

      Weitere Infos

      Back to top
      Datenschutz-Einstellungen

      Sie können hier Ihre Datenschutzeinstellungen anpassen. Unsere Datenschutzangaben finden Sie HIER.

      Marketing

      Bitte passen Sie ihre Datenschutz-Einstellungen an.